Leistungen

Mutter / Vater Kind Kur

Kurbedürftigkeit der Mutter / des Vaters

Die Mutter-Kind- oder Vater-Kind-Kur ist grundsätzlich eine gesetzliche Leistung, wenn die Kurbedürftigkeit der Mutter oder des Vaters festgestellt wird.

Die BKK exklusiv bietet Ihnen mehr. Bei uns erhalten Sie einen Katalog, in dem sämtliche Kurkliniken gezielt nach den jeweiligen Krankheitsbildern abgebildet sind und Sie selber können sich eine entsprechende Klinik aussuchen. Mit Ihnen gemeinsam berücksichtigen wir Ihre Terminwünsche und ermöglichen Ihnen, dass Sie in Ihre Wunschklinik fahren können.

Weitergehender Ansatz

Bei Vorliegen der medizinischen Voraussetzungen bieten wir den bei uns Versicherten Müttern bzw. Vätern spezielle Mutter / Vater-Kind Vorsorge- bzw. Rehabilitationsmaßnahmen an. Das therapeutische Konzept geht auf die besonderen Belange der Zielgruppe „Mütter und Väter in Familienverantwortung“ ein.

Welche Ziele werden verfolgt?

Die Maßnahme dient der Vorsorge, um Erkrankungen vorzubeugen, oder auch dazu, eine bereits bestehende Krankheit zu heilen, eine Verschlimmerung zu verhindern oder Krankheitsbeschwerden zu lindern.

Volle Kostenübernahme

Liegen nach Prüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung die medizinischen Voraussetzungen vor, übernimmt die BKK exklusiv die vollen Kosten der Maßnahme, abzüglich der gesetzlichen Zuzahlung in Höhe von 10,00 Euro je Tag der stationären Maßnahme.

Die bei der BKK exklusiv versicherten Kinder und Jugendlichen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr sind von allen Zuzahlungen bei Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen befreit. Gleiches gilt für alle anderen Versicherten, wenn die persönliche Belastungsgrenze bereits erreicht ist.

Übernahme der Fahrkosten zur Mutter / Vater Kind Kur

Die BKK exklusiv übernimmt auch alle notwendigen Fahrten zur Mutter / Vater Kind Kureinrichtung, unter Abzug der gesetzlichen Zuzahlung sowie unter Berücksichtigung der wirtschaftlichsten Transportmöglichkeit.

Weitergehende Informationen sowie das Angebot erhalten Sie hier

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern.