Leistungen

Schwangerschaftsextras

Früherkennung

Sie wollen ein sicheres Gefühl? Dann übernehmen wir die Kosten. Früherkennung beginnt bei der BKK exklusiv nämlich nicht erst im Säuglingsalter, sondern bereits während der Schwangerschaft.

Eine ganze Reihe von Untersuchungen gibt Aufschluss darüber, ob der neue Erdenbürger gesund und munter sein wird. Dazu gehören:

  • Fruchtwasser-Untersuchung
  • Rötelntest
  • Erbgutschäden-Früherkennung
  • Rhesus-Faktor-Test

Weitere Schwangerschaftsextras

Wir erstatten Ihnen für

  • die Nackenfaltenmessung,
  • den Toxoplasmose Test (sofern keine Leistung nach den Mutterschafts-Richtlinien)
  • den Triple-Test und
  • die Ultraschalluntersuchungen (sofern keine Leistung nach den Mutterschafts-Richtlinien)

die Kosten bis zu maximal 100,00 Euro jährlich, wenn die Leistungen mit dem Ziel erbracht werden, einer Gefährdung der gesundheitlichen Entwicklung des Kindes entgegen zu wirken und ein konkreter individueller Untersuchungsanlass besteht. Bitte reichen Sie uns hierzu die Originalrechnung Ihrer Ärztin / Ihres Arztes ein.

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern