Leistungen

Primärprävention

Ansatz

Unter Primärprävention werden alle Maßnahmen und Verhaltensweisen verstanden, die geeignet sind, eine Krankheit zu verhindern bzw. ihre Entstehung zu verlangsamen oder die Gesundheit zu erhalten.

Handlungsfelder

Zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustandes erstattet Ihnen die BKK exklusiv die Kosten bei Vorliegen der Voraussetzungen für Kursangebote aus diesen Handlungsfeldern:

Bewegungsgewohnheiten

  • Reduzierung von Bewegungsmangel durch gesundheitssportliche Aktivität
  • Vorbeugung und Reduzierung spezieller gesundheitlicher Risiken durch geeignete verhaltens- und gesundheitsorientierte Bewegungsprogramme

Ernährung

  • Vermeidung von Mangel- und Fehlernährung
  • Vermeidung und Reduktion von Übergewicht

Stressmanagement

  • Förderung von Stressbewältigungskompetenzen
  • Förderung von Entspannung

Suchtmittelkonsum

  • Förderung des Nichtrauchens
  • Gesundheitsgerechter Umgang mit Alkohol / Reduzierung des Alkoholkonsums

Qualität

Damit unsere Kurse Ihre Gesundheit wirklich unterstützen, dürfen diese nur von speziell ausgebildeten und qualifizierten Leistungserbringern durchgeführt werden. Hierzu sind die zertifizierten Kurse in einer bundesweiten Kursdatenbank zusammen gefasst.

Hohe Leistung der BKK exklusiv

Bei Vorlage einer Teilnahmebestätigung, nach der mindestens eine Teilnahme an 80% der möglichen Einheiten bescheinigt ist, erhalten Sie von der BKK exklusiv die vollen Kosten der Maßnahme, maximal bis zu 200,00 Euro je Maßnahme erstattet. Die Förderung wird für bis zu zwei Maßnahmen je Kalenderjahr erbracht.

Kursdatenbank

Über unsere Datenbank können Sie selber nach Kursen in Ihrer Nähe suchen. Alle Kurse, die in diesem Portal gespeichert sind, werden durch uns bezuschusst, da hier bereits die Überprüfung der Qualität stattgefunden hat.

 

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern.